Tanztherapie



In den letzten Jahrzehnten wurde erkannt, dass eine ausschließlich sprachliche Bearbeitung von krankheitsbedingten Konflikten und Schwierigkeiten bei vielen Menschen nicht ausreicht. Im Körper spielen sich wichtige Prozesse ab, die mit den psychischen Symptomen eng verbunden sind. Die Tanztherapie ist eine tiefenpsychologisch fundierte Körperpsychotherapie.

In der Tanztherapie arbeite ich sowohl mit den Bewegungen und dem Körperausdruck des Patienten als auch mit der Sprache. Das Faszinierende an der tanztherapeutischen Arbeit ist, dass über die Körperbewegung und den kreativen Tanz unbewusst immer das zum Ausdruck gebracht wird, was uns innerlich bewegt. Tanztherapie nutzt solche Erkenntnisse für die körperlich-seelische Gesundung im Rahmen einer Gruppe.

Die Tanztherapie findet 14-tägig à 105 Minuten statt.

Das Honorar beträgt 35,00 € pro Sitzung.

Gerne können Sie mich für ein unverbindliches Erstgespräch kontaktieren.